Chodsky dog (Bohemian Shepherd) / Chodenländer Hund (Chodenhund) / Chodský pies

We are based in the Czech Republic
Vlajky CESKA na barevny podklad.png

Interestingness about Chodsky Dogs that is Bohemian Shepherds and other races

Goxian LOGO ang OUT.png
We breed Bohemian shepherds - Chodsky dogs.
Our breeding bitch name is Jolly Vigilo.

Breeder address / Anschrift des Zuechters:

Slavoňov 75, Nové Město nad Metují
Czech Republic
Tschechische Republik

E-mail:
goxian@email.cz
Jolly as a puppy / Jolly als Welpe
Jolly as a puppy / Jolly als Welpe
Teenage Jolly / Teenager Jolly
Teenage Jolly / Teenager Jolly
Jolly already adult / Jolly ist bereits aufgewachsen
Jolly already adult / Jolly ist bereits aufgewachsen
Lista Zaj uspechy Jolly Vigilo pojm OUT.png

Über die Hunderasse Chodenländer Hund: Nach der Klasifizierung F.C.I. gehören die Chodenländer Hunde in die Gruppe 1 – Weidehunde, Hirtenhunde und Treibhunde…..

Der Chodenländer Hund ist eine tschechische Nationalhunderasse. Er ist ein beständiger und abgehärteter Hund des Schäfertypen. Sein Fell ist lang, mit einem reichen Unterhaar. So kann man ihn das ganze Jahr durch im Außenbereich züchten, wenn er einen Auslauf unter dem Dach und eine isolierte Hundehütte zur Verfügung hat. Das Fell hat eine schwarze bis metallschwarze Farbe, die dominiert und sie wird mit sattgelben Merkmalen nach dem Rassestandard ergänzt. Charakteristisch sind ihre gut entwickelte Hundehaare am Wurzel und am Rand der Ohrmuschel. Die Rüden des Chodenländer Hundes haben die Widerristhöhe von 52 bis 55 cm, die Hündinnen haben die Widerristhöhe von 49 bis 52 cm. Das Gewicht von den Chodenländer Hunden bewegt sich in der Regel zwischen 18 und 25 kg. Die Chodenländer Hunde sind sehr aufgeweckt und außerordentlich beweglich begabt. Sie bewegen sich ausgezeichnet auch im Berg- und Felsenterrain. Ihr lebhafter Temperament, schnelle Reaktionen und Geschicklichkeit sind bewundernswert. Sein Temperament und seine Wachsamkeit kann der Chodenländer Hund als Bewacher des anvertrauten Grundstückes oder der Familie, oder als Hürtenhund oder in der Sportkynologie nutzen. Der Chodenländer Hund ragt auch durch seinen wahrgenommenen Geruchssinn heraus. Er ist ein ausgezeichneter Retter, ein Spürhund oder ein Diensthund für weitere Geruchsaufgaben.
Der Chodenländer Hund ist freundschaftlich zu den Menschen und auch zu den Haustieren. Auf der Öffentlichkeit außerhalb seines Territoriums ist er nicht agressiv und sucht keine Konflikte auch mit anderen Hunden aus. Für seinen großartigen Charakter ist er auch für die Canistherapie und für die Ausbildung als Assistenzhund geeignet. Als Haus-Schmuse-Hund ist der Chodenländer Hund unübertrefflich. Er haftet an seiner Familie und liebt alle Familienmitglieder, Kinder inbegriffen. Er trägt sehr schwer das lange Alleinsein. Er sollte sein Häuschen dicht am Haus der Familie haben. Am bestens – er sollte auch die Möglichkeit haben, seine Familie auch ins Haus begleiten zu dürfen. Dort kann er sich auch gut benehmen. Der Chodenländer Hund gewinnt Herz von jedem Besitzer.



A D V E R T I S I N G   /   D I E   W E R B U N G
Name
Email
Comment
Or visit this link or this one